Lonely People Talk A Lot

Yuppies in Urbanity

Archive for the ‘Geister die ich rief’ category

Ursprung des Konsens

February 5th, 2011

Während der Nahe Osten seine Gesellschaftsform neu zu definieren versucht, stehen wir hier in Hamburg erneut vor der Wahl. Vor der Wahl zwischen Pest und Cholera, zwischen Regen und Traufe, zwischen Westerwelle und Guttenberg. Die Freiheit zu Wählen aus fehlenden Strukturen und Charakteren. Alles gleich, alles lahm, alles langweilig.

Letzte Woche lagen die Wahlunterlagen in …

Digital ist Besser!

February 26th, 2010

Wo sind wir gelandet? Die Welt 2010 macht sich daran die Gesellschaft in die Zeit vor der Aufklärung zurück zu schmeißen, freie Gedanken und freies Handeln zu unterbinden. Nicht der Klerus oder staatliche Institutionen sind diesmal die Verantwortlichen, die uns vorgeben meinen zu müssen, was gesagt, gedacht oder getan werden muss. Es sind wir …

Vom Kalender geleitet

December 13th, 2009

Der Alltag in der Spirale des Kalenders. Etwas jährt sich, etwas findet statt, da es immer zum entsprechenden Datum stattfindet. Hat der Tag den dieses Datum treffen wird eine Wahl sich dagegen zu wehren? Wäre der Tag anders, wenn er auf ein anderes Datum fallen würde? Einzig der Jahreszeit kann man sich nicht verwehren, …

Eigentlich schreibe ich in diesem Blog weniger über Einblicke, die mit meinem Beruf, bzw. mit meinem professionellen Leben zu tun haben. Auf der anderen Seite wäre es auch doof sowas vollständig aus einem persönlichen Blog herauszuhalten, denn immerhin ist die Persönlichkeit sowohl durch mein privates wie auch berufliches Leben beeinflusst. Eigentlich ist eine Unterteilung …

Während am Montag die großen Einzelhändler erneut eine Senkung des Milchtütenabgabepreises bekannt gegeben haben, bietet der andere Discounter Gurken und Salat zu Preisen an, die ich selbst nur aus Erzählungen der Großeltern kenne.

Damals noch in Pfennig. Heute Cent. Sprich wir hätten eine absolute Inflation bei diesen Produkten von 195 %. Auf die letzen …

Zwei Schlagworte des heutigen Tages bringen mich den Tränen nahe. Tränen sind es vielleicht nicht, aber dennoch ein Einschnitt in die Menschenrechte die sich eigentlich in der Ignoranz des Individuums darstellen und Ursache und Wirkung verwechseln.
1. Internetzensur in Deutschland
2. Verurteilung mit hohen Strafen gegen die Betreiber von Pirate Bay
Art. 5 GG [Recht der …

Grundeinkommen, die Rettung?

February 19th, 2009

Der Twitter-Search-Stream zum Thema “Grundeinkommen” steigt im Sekundentakt. Sprich, das Thema ist ziemlich aktuell. Auch erste Zeitungen sind darauf angesprungen und der dm-Gründer Götz Werner wird ein weiteres Mal durchgereicht. Dienstag bei der “Münchner Runde”, heute, beim Stern, Brand Eins hat dazu eine Serie, und die Blogosphäre folgt in Form von: Werbung, Menschlichkeit, Gutmenschsein,okultartige …

Die Geister die ich rief

February 8th, 2009

Kapitel 1
“Alle in einer Gesellschaft geschaffenen Werte werden entweder privat konsumiert oder für staatliche Aufgaben ausgegeben.”
(Götz Werner: “Einkommen für alle” Kapitel Ausgaben- statt Einkommensteuer, Seite 172: “Geld, Kapital, Einkommen und Konsum”)
Diese Aussage reduziert uns auf ein Minimum: Wir, die Gesellschaft, konsumieren.
Konsum bedeutet auswählen. Wir laben uns an der Vielfalt der produzierten Güter und zur …

Geister die ich rief

February 3rd, 2009

Prolog
Dieser Post leitet nicht etwa einen neue Zeit ein, nein, es ist ein Thema, das zu lang ist um es in einem Artikel zu Ende zu führen. Eigentlich kann ich aus heutiger Sicht nicht einmal sagen, ob es jemals zu Ende geführt werden kann. Es sind Gedanken über die derzeitige Situation der Gesellschaft die …

Proudly powered by WordPress. Theme developed with WordPress Theme Generator.
Copyright © Lonely People Talk A Lot. All rights reserved.